Datenschutzerklärung

  1. Rechtsgrundlage

1.1. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Ihre Daten werden ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003) verarbeitet.

  1. Grundsätzliches

2.1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der Vorstand der Forschungsgreisslerei (http://www.forschungsgreisslerei.at/impressum-und-haftungsausschluss/).

Ansprechperson:

Gerhard Hintenberger
Ringstraße 48
3500 Krems
hintenberger@forschungsgreisslerei.at

2.2. Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet und verarbeitet werden.

  1. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

3.1. Die Nutzung der Homepage ist ohne jegliche Angabe von personenbezogenen Daten möglich.

 3.2. Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung (die durch das Absenden Ihrer Mail erfolgt) nicht erhoben oder weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3.3. Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten (genauere Ausführungen siehe Punkt 4).

3.4. Ihre personenbezogenen Daten werden, nur soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten verarbeitet.

3.5. Im Rahmen der Betreibung dieser Website wurde 1&1 Internet SE, Eigendorferstraße 57, D-56410 Montabaur für die Bereiche Webhosting und Mailaccount (Provider) beauftragt. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.

  1. Cookies, 1&1 WebAnalytics

4.1. Cookies werden dazu genutzt, das Website-Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Cookies sind kleine Textinformationen, die eine Wiedererkennung des Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Websites möglich machen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Zudem dienen Cookies zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen und zur allgemeinen Navigation.

4.2. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie damit ein, dass Cookies gesetzt werden. Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden, könnte die Funktionalität der Website eventuell eingeschränkt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

4.3. Um Informationen über Häufigkeit, etc. der Homepageaufrufe zu bekommen, nutzen wir das Tool „1&1 WebAnalytics“. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies. Zusätzlich werden IP-Adresse und Browserkennung anonymisiert gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können.

4.4. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 DSGVO (insbesondere Einwilligung).

  1. Einwilligung und Recht auf Widerruf

5.1. Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, werden diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung verarbeitet.

5.2. Grundsätzlich werden keine Daten minderjähriger Personen verarbeitet. Dazu besteht auch keine Befugnis. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

5.3. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail Adresse widerrufen: office@forschungsgreisslerei.at

Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

  1. Ihre Rechte

6.1. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten.

Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at).

6.2. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter  office@forschungsgreisslerei.at oder schreiben Sie an:

Gerhard Hintenberger
Ringstraße 48
3500 Krems